Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 1974 -1978

 Zahntechniker Lehre

1978

Lehrabschlussprüfung-Wien

1978 - 1989

München in diversen Labors

1988

Meisterprüfung

Ab 1990  selbstständig

und Gründung der

Korepp dental-technik 

Nach Abschluss seiner Lehrzeit als Zahntechniker zog es den Firmenbesitzer Peter Korepp erst einmal hinaus in die Welt. In München blieb er viele Jahre hängen. Dort sammelte er wesentliche Berufserfahrungen, sowohl im gewerblichen Labor als auch in Zahnarztpraxen. Nach Abschluss seiner Meisterprüfung 1988 zog es den gebürtigen Wolfsberger allerdings wieder zurück in seine alte Heimat. Er kam nicht alleine, mit ihm kam seine Gattin, die er in München kennen gelernt hatte und sein, damals noch kleiner, Sohn.
1990 wurde sein zahntechnischer Betrieb in der Spanheimerstrasse in Wolfsberg eröffnet.

Mit einem modernst ausgestatteten Labor wird hier nun seit über zwanzig Jahren hochqualitative Zahntechnik aus Meisterhand produziert. Der Chef, seine Gattin und sein aus Gründertagen erprobtes Mitarbeiterteam sind bestens aufeinander eingespielt und wissen individuell auf die Wünsche ihrer Kunden einzugehen.

So entstehen hier mit großem technischen Aufwand und mit feinster Präzision neue Zähne, am besten gelungen, wenn man diese als "Dritte" nicht erkennt.